Das Jahr neigt sich dem Ende zu und es ist viel passiert. Die wohl tiefgreifendste Veränderung ist, dass wir  Ju Jutsukas uns nun in einer eigenen Abteilung Ju Jutsu & Brazilian Jiu Jitsu selbstständig machen konnten. Auch die erste Abteilungsversammlung wurde veranstalten und wichtige Ämter wurden gewählt. Erste Anschaffungen an Trainingsgerät wurden getätigt. Nun sind wir an dem Punkt angelangt, dass wir für dieses Jahr nichts weiter tun können. Ruhe und Besinnlichkeit zieht bei uns ein und der heilige Abend rückt immer näher.

Unsere Aufgabe ist nun Kraft für das kommende Jahr zu tanken. Einmal findet noch ein Training in Brazilian Jiu Jitsu statt. Am 21.12.17  um 20 Uhr besteht noch einmal die Möglichkeit vor den Feiertagen noch einmal Kräftig zu schwitzen. Dazu lade ich alle ein.

Ansonsten bleibt es mir nur noch allen Sportlern frohe Weihnachten und schließlich einen frohen Rutsch in das kommende Jahr zuzurufen.  Im nächsten Jahr heißt es dann am Donnerstag den 11. Januar 2018  wieder Ozz , wenn wir in das erste Brazilian Jiu Jitsu Training in das neue Jahr starten

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.