Dach dieses Jahr ließ sich das BJJ des Buxtehuder SV nicht lange bitten und lud wieder mit Mario Stapel den ersten deutschen und höchst graduierten BJJ Blackbelt ein. In großer Runde versammelten sich wieder sowohl Teammitglieder wie auch Gäste zum dreistündigen Seminar mit anschließendem Rollen und eingehenden Gesprächen mit Mario. Dieses Jahr beschäftigte sich unser Headcoach mit verschiedenen Aufgabetechniken außgehend von der seitlichen Halteposition.

In seiner gewohnten lässigen und offenen Art brachte er außerdem allen Neueinsteigern die Philosophie und Kampfstrategie des Gracie Jiu Jitsu weiter . Als in allem wer es wieder ein gelungenes Seminar.

Wer Mario Stapel noch einmal auf einem Seminar erleben möchte, der kann ihn am 29. Juni bei unserem Partnerteam in Lübeck erleben.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.